Besenwirtschaft in Radebeul

Weinschank an der Finsteren Gasse

Probieren Sie bei uns im Weinschank an der Finsteren Gasse ausgesuchte sächsische Weine. Genießen Sie dabei den Blick vom Weinberg in das Elbtal, die Sächische Schweiz und das Osterzgebirge.

Dazu reichen wir Ihnen gern eine Kleinigkeit zu essen.

Weinproben und Weinbergsführungen

Für Feierlichkeiten, Reise- oder Wandergruppen veranstalten wir Weinverkostungen oder organisieren eine Weinbergsführung. Bitte sprechen Sie Ihre Wünsche mit uns ab – auch außerhalb unserer Öffnungszeiten möglich.

Feiern Sie bei uns!

Gern richten wir im Sommerhalbjahr Ihre Feiern aus – Familienfeiern, Geburtstage, Firmenjubiläen. Sprechen Sie mit uns. Wir schnüren ein passendes Paket.

Öffnungszeiten 2016

  • ab 27. August 2016 – Ende Oktober
  • Samstag + Sonntag ab 14 Uhr
  • bei schönem Wetter

Für Feierlichkeiten sind individuelle Vereinbarungen möglich.

  • feiern: Möchten Sie uns für eine Feierlichkeit besuchen? Sprechen Sie uns bitte an.
  • zu finden: direkt am Weinberg – ca. 100 m oberhalb der Oberen Bergstraße in Radebeu
  • Inhaber: Ralf Walter, Telefon: 0160 – 96 91 19 38, E-Mail: weinwalter@freenet.de

weitere Fotos vom Weinberg →

zu unseren Weinführungen →

 

Wie die Besen- oder auch Straußwirtschaften zu ihren Namen kamen?

Von jeher gilt: Wer in Deutschland Wein anbaut, kann auch ausschenken. So öffneten die Winzer ihre Weinberge und Stuben für einen begrenzten Zeitraum im Jahr und reichten den Gästen einfache Speisen zur besseren Bekömmlichkeit des edlen Mosts.

Von außen her machte man diese Stuben mit einem Besen oder auch einem Strauß kenntlich, was den gemütlichen Wirtschaften schließlich den Namen gab.

So war es und so ist es noch heute.