Winzer in Sachsen | Seite 3

Weinanbaugebiete der Sächsischen Winzergenossenschaft Meißen

Rebfläche: 164 ha, davon 106 ha Steillagen

Jahresproduktion: ca. 800.000 Flaschen

Beste Lagen: Radebeuler Goldener Wagen, Pillnitzer Königlicher Weinberg, Proschwitzer Katzensprung

Sorten: Goldriesling, Müller-Thurgau, Weißburgunder, Grauburgunder, Riesling, Traminer, Bacchus, Kerner, Gutedel, Scheurebe, Morio-Muskat,

Spätburgunder, Portugieser, Regent, Dornfelder, Domina, SchwarzrieslingWeiterlesen »


Ein Weinanbaubetrieb in Diesbar-Seußlitz bei Meißen

Rebfläche: 4 ha, zusätzlich werden von ca. 2,7 ha Trauben benachbarter Winzer zugekauft

Jahresproduktion: ca. 50.000 Flaschen

Beste Lagen: „Seußlitzer Heinrichsburg“, „Seußlitzer Schlossweinberg“

Sorten: Goldriesling, Müller-Thurgau, Weißburgunder, Grauburgunder, Riesling, Traminer

Spätburgunder, Blauer Zweigelt, Dornfelder, Dunkelfelder, Schieler (gekeltert aus Weißburgunder + Spätburgunder)Weiterlesen »


Weinanbaubetrieb in Meißen

Rebfläche: 2 ha Steillagenfläche

Jahresproduktion: ca. 8000 Flaschen

Beste Lagen: „Meißner Kapitelberg“

Sorten: Müller-Thurgau, Riesling, Kerner, Traminer

Durchschnittsertragsmenge: 30 – 40 hl/ha

Boden: überwiegend Granit – Syenit- VerwitterungsbodenWeiterlesen »


Weingut in Jessen an der Schwarzen Elster

Rebfläche: 10 ha

Beste Lagen: Jessener Gorrenberg

Sorten: Müller-Thurgau, Riesling, Kerner, Traminer, Weißburgunder

Spätburgunder, Schwarzriesling, Regent, Acolon

Durchschnittsertragsmenge: 30 – 40 hl/ha

Boden: Kies und LehmbödenWeiterlesen »


Ein Weinanbaubetrieb am Fuße der Bosel bei Meißen

Rebfläche: 3,5 ha davon 1 ha Steillage und 2,5 ha 5 – 15 % Steigung

Jahresproduktion: ca. 14.000 bis 20.000 Flaschen

Beste Lagen: Meißner Kapitelberg, Proschwitzer Katzensprung, Weinberg Kötitz

Sorten Goldriesling, Müller-Thurgau, Weißburgunder, Grauburgunder, Riesling, Traminer, Bacchus, Kerner und Silvaner

Spätburgunder, Frühburgunder, Regent, DornfelderWeiterlesen »


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen

Öffnungszeiten:

Öffnungszeiten
Mo – Fr 12 – 18 Uhr, Sa 12 – 17 Uhr

An der Frauenkirche 13
Salzgasse 2, 01067 Dresden

Telefon: 0351 – 48 45 200