Wein | Seite 1

Geheimtipp mit Top-Weinen und Traumausblick

Weinverkostung in unserer Besenwirtschaft

Mitten im Weinberg kann man in Radebeul köstliche sächsische Weine bei atemberaubendem Blick in das Elbtal, auf die Sächsische Schweiz sowie das Erzgebirge genießen.

Öffnungszeiten 2017:

  • 26. August – 22. Oktober
  • Samstag und Sonntag ab 14 Uhr bei schönem WetterWeiterlesen »


Vom 18. – 20. August 2017 feiert ganz DresdenUnser Weinstand zum Stadtfest

Besuchen Sie uns zum Stadtfest

Wir freuen uns auf Sie an unserem Stand im Weindorf auf dem Schlossplatz. Genießen Sie ausgesuchte Sächsische Weine bei entspannter Musik.

Wir präsentieren 4 Sächsische Weingüter:

Weiterlesen »


Weinberg im FrühlingGeführte Wein-Wanderungen mit Weinprobe durch die Radebeuler Berge

Wir bitten Sie um Voranmeldung unter Telefon: 0351 – 4845200

Rebstocktour:

  • 29.04.2017 um 14 Uhr
  • Während der individuellen Weinbergsführung werden fünf Weine aus der Region direkt am Rebstock gereicht

Drei-Berge-Tour:

  • 30.04.2017 um 11 Uhr
  • Über schmale Pfade, kleine Stiegen und Weinbergstreppen führt der Weg bergauf und bergab an Aussichtspunkten vorbei, mit unbekannten Blickwinkeln auf die einzigartige Landschaft.

Weiterlesen »


Am 10. und 11. Juni 2017, Sa. ab 14 Uhr & So. ab 11 Uhr

Tage des offenen WeinbergesWie jedes Jahr öffnen die Steillagenwinzer in Radebeul am zweiten Juniwochenende ihre Weinberge für die Liebhaber dieser Kulturlandschaft und des sächsischen Weines.

Programm im Weinschank an der Finsteren Gasse:

  • Genießen Sie bei heiterer Musik unsere Weine. Erleben Sie an beiden Weiterlesen »

rosenblüte im weinbergDas Weinbaugebiet Sachsen

… ist das nordöstlichste in Deutschland und zudem eines der kleinsten zusammenhängenden Weinbaugebiete Deutschlands. Die derzeit knapp 488 Hektar Rebfläche im Ertrag (Quelle: Weinbauverband Sachsen e.V.) werden von rund 2.500 Winzern bewirtschaftet.

Weinbaubetriebe und Rebsorten

Aktuell gibt es 33 Weinbau-Betriebe im Haupterwerb. 99 Prozent aller sächsischen Winzer sind Kleinwinzer.Weiterlesen »


Hochzeit? Geburtstag? Firmenjubiläum?

Buchen Sie uns für Ihre Feierlichkeiten.

Wir servieren eine Auswahl unserer edlen Getränke und unterhalten Sie und Ihre Gäste währenddessen mit kurzweiligen Geschichten und Anekdoten entlang der Sächsischen Weinstraße.

Stimmen Sie sich einfach mit uns ab. Wir richten uns ganz nach Ihren Wünschen und präsentieren die Weinprobe als stilvolles Entreé Ihrer Feier, als Auflockerung für Zwischendurch oder als gelungenen Abschiedsgruß. Weiterlesen »


Als sortenrein gekelterter Weißwein nur noch in Sachsen zu finden

Vor mehr als 100 Jahren wurde er von Carl Pfeiffer zu uns gebracht. Ursprünglich 1893 im Elsass gekreuzt, wird er heute von 11 hiesigen Weingütern auf ca.23 ha Fläche angebaut.

Als Kreuzungspartner galt bis vor kurzem neben dem Riesling die Sorte Courtillier musqué prècoce. Inzwischen ergaben jedoch die jüngsten Analysen, dass es der Frühe Gelbe Malinger gewesen ist.Weiterlesen »


aufgerebte hänge an der sächsischen weinstraße - hier spitzhaus in radebeulIn 850 Jahren Weinbaugeschichte

… hat sich in Sachsen viel getan.

Heute liefert Sachsen nicht nur Raritätenweine von Spitzenqualität, sondern bietet Besuchern auch wahre Wein-Erlebnisse!

Die Sächsische Winzergenossenschaft Meißen eG, Sachsens größter Weinproduzent, verknüpft in ihrer multimedialen WeinErlebnisWelt Meißen (Bennoweg 9, Meißen) gekonnt Weintradition mit Moderne: Die historischen Keller wurden liebevoll restauriert und erstrahlen nun in farbigem Licht. Bei den Führungen durch die WeinErlebnisWelt und die Produktion können sich Besucher auf eine audiovisuelle, spannende Zeitreise durch die Geschichte des Weins begeben.Weiterlesen »


Ein Weinanbaubetrieb im Winzerdorf Diesbar-Seußlitz

Rebfläche: 10 ha

Jahresproduktion: ca. 100.000 Flaschen

Beste Lagen: „Seußlitzer Heinrichsburg“, „Seußlitzer Schlossweinberg“

Sorten: Goldriesling, Kerner, Kernling, Solaris, Johanniter

Dornfelder, Domina, Regent

Durchschnittsertragsmenge: 40- 50 hl/ha

Boden: vorwiegend Granitverwitterung, LößWeiterlesen »


  • 1
  • 2

Öffnungszeiten:

Mo – Sa 12 – 18 Uhr

25. – 26.08.2017 geschlossen

An der Frauenkirche 13
Salzgasse 2, 01067 Dresden

Telefon: 0351 – 48 45 200